Nächste Termine

Keine Termine
  • DSC_0030
Ein Text von David:

Im Atrium haben wir Stühle, Tische und Stellwände hingestellt für den Markt der Möglichkeiten.
Die Stände waren für Acanthus-Hof, EUTB (Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung Wolfsburg), Lebenshilfe Wolfsburg, Agentur für Arbeit, FBE Wolfenbüttel (Fachdienst zur beruflichen Eingliederung), Mehrwerk (Evangelische Stiftung Neuerkerode), Stiftung Neuerkerode Wohnen und Betreuen GmbH, Diakonie Himmelsthür Haus Triangel, CJD-Wohnschule, die Beauftragte für Menschen mit Behinderung Wolfsburg und den Behindertenbeirat Wolfsburg.

Viele Eltern und Schüler der Klassen 10-12 sind gekommen, meine Eltern sind auch gekommen.
Und um 17.00 Uhr ging es los: Frau Winter von der Agentur für Arbeit hat den Übergang von der Schule in die Arbeitswelt erklärt.
Danach gab es eine Pause, und ich war beim Catering der Schülerfirma „Ökoase“ mit Sascha, Lea und Tariq dabei. Wir haben Getränke, Fingerfood und Gemüsepizza angeboten.
An den Informationsständen haben die Eltern mit den Ausstellern über unsere Zukunft gesprochen. Alle haben sich unterhalten und Infos ausgetauscht.
Es war sehr interessant. :)

  • Aktuelles
  • Schulleben
  • Essen
  • Beratung
  • PPS...T!! online
  • Rundgang
  • Gästebuch
  • Förderverein
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com