• Sagen07
Ein tanzender Regenschirm, eine riesengroße Katze, ein seltsames Schlossgespenst und ein leuchtender Feuerdrache! Wo gibt es denn so was?!? Nicht irgendwo, sondern in und um Wolfsburg gab es all diese wundersamen Wesen! Sogar einige hier bei uns um die Ecke, im Wolfsburger Schloss.
Die geheimnisvollen Geschichten zu diesen Wesen gehören zu den Sagen, die einst rund um Wolfsburg erzählt wurden. Der Monat November wurde zur geheimnisvollen Sagenzeit. Viele Sagen konnten wir mit dem „Wolfsburger Sagenbuch“ kennen lernen, das lebendig und mit wunderschönen Bildern erzählt.

Ein besonderer Höhepunkt war die Buchlesung am 15.11.16 mit der Kinderbuchillustratorin Tonia Wiatrowski sowie dem Buchautor und Historiker Christian Sielaff. Vielen Dank nochmals für diese tolle, erlebnishafte Buchlesung zum Wolfsburger Sagenbuch!
Ein Besuch im Wolfsburger Schloss rundete das Projekt ab. Vielen Dank auch den Kolleginnen des Schlossmuseums für die Erlebnisführungen am historischen Ort in unmittelbarer Nähe unserer Schule. Da tauchte tatsächlich ein Gespenst auf, das sogar tagsüber durch die Schlossräume spukt!

  • Aktuelles
  • Schulleben
  • Essen
  • Klassen
  • Beratung
  • PPS...T!! online
  • Rundgang
  • Gästebuch
  • Förderverein
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com