Einladung zum 2. Adventssingen

Einladung zum 2. Adventssingen

Aktuelles

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem zweiten Adventssingen einladen.

Am Montag, den 9.12.2019
um 8:30 Uhr im Atrium
der Peter Pan Schule.
Über Ihr Erscheinen würden wir uns sehr freuen.

Programm:

1. Begrüßung
2. Klasse 9b „Virtueller Weihnachtsbaum“
3. Wir singen „Feliz Navidad“
4. Circus Holterdipolter
5. Weihnachtsmalwettbewerb
VW Consulting
6. Wir singen „ Kling Glöckchen klingelingeling“
7. Klasse 7/8 Präsentation Landart
8. Wir singen „ Rudolph, das kleine Rentier“

Baustelle

Baustelle

Aktuelles

Endlich ist es soweit – Die Bauarbeiten auf unserem Schulhof beginnen

Lange haben wir darauf gewartet: Endlich ist es soweit. Die Bauarbeiten für unseren neuen Schulhof haben heute begonnen. Wir freuen uns sehr und werden den Baufortschritt in den nächsten Wochen und Monaten weiter dokumentieren.

Zirkus

Zirkus

Aktuelles

Toller Auftritt unseres Circus Holterdipolter

Das war ein toller Auftritt unseres Circus Holterdipolter. Eine kleine Gruppe von Schülern und Kolleginnen hatte sich am 1. Advent auf den Weg zum Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe in Abbenrode gemacht. Dort spielten Sie für ein sehr abwechslungsreiches und schönes Weihnachtsprogramm. Die zahlreichen Zuschauer waren begeistert und klatschten begeistert Beifall.

Fahrradcodieraktion der Verkehrswacht

Fahrradcodieraktion der Verkehrswacht

Aktuelles

Am Mittwoch, dem 06.November, fand eine außerplanmäßige Fahrradcodierung in der Peter-Pan-Schule statt. Konrektor Olaf Bätcke hatte sich an Klaus Seiffert von der Verkehrswacht gewandt, da es in der Vergangenheit zu Einbrüchen in der Schule gekommen ist, bei denen auch schulische Fahrzeuge entwendet wurden. Besonders ärgerlich und traurig: Es handelte sich um teure Spezialräder der Schüler, denen damit Mobilität und Spaß an der Bewegung ermöglicht wurde.

Nun sind alle Räder erfasst, dokumentiert und eine auffällige Codierung angebracht, die jederzeit eine Zuordnung zur Peter-Pan-Schule ermöglicht – ganz egal, wo diese Räder nach einem möglichen Diebstahl wieder auftauchen.

Unterstützt wurde Klaus Seiffert von der Verkehrssicherheitsberaterin Silke Hitschfeld und den pädagogischen Mitarbeiterinnen Frau Bröger und Frau Scholz, die sich für die Fahrrad-AG verantwortlich zeichnen, sowie fleißigen Schülern, die trotz Regen insgesamt 30 Räder hin und her transportiert haben.

Besuch des Aqua Teams

Besuch des Aqua Teams

Aktuelles

Letzten Mittwoch war es wieder soweit. Das Aqua-Team besuchte unsere Schule. Im Gepäck hatte das Team von Marcel Runge tolle Angebote.

An verschiedenen Stationen konnten sich die Schüler aus dem Sekundarbereich I ausprobieren: Servietten falten, riechen und schmecken. Besonderen Spaß hatten unsere Schüler am Kellner-Parcours. Hier konnten sie ihr Geschick im Balancieren eines mit Wassergläsern gefüllten Tabletts zeigen.

Dabei mussten sie über Hindernisse steigen und Hütchen umrunden. Abgerundet wurde das Angebot mit einem leckeren Fruchtsaftcocktail.

Wir danken dem Aqua-Team für den schönen Vormittag und freuen uns auf die nächste gemeinsame Aktion.

Schulforum

Schulforum

Aktuelles

Am Donnerstag, den 22.10.2019 fand unser Schulforum statt. Ab 10:00 Uhr wurde ein vielfältiges Programm im Atrium aufgeführt, das Mitarbeiter, Schüler und Eltern begeistert verfolgten.

Ganz mutig stellten sich die Schüler aus der neuen 1. Klasse mit einem Lied vor.
Die Klasse 3b präsentierte in einem Film ihr Gefühle-Theater. Auf sehr kreative Weise stellten die Schüler unterschiedliche Gefühle dar.

Julien überraschte alle mit einem informativen Vortrag zur Entstehung Amerikas. Dass für Nachwuchs im Zirkus der Schule gesorgt ist sahen wir, als die neue Zirkusgruppe sich mit einer tollen Schwungtuchnummer vorstellte. Die Step-AG und die Trommel-AG rundeten das Programm mit ihren dynamisch-rhythmischen Auftritten ab, die das Publikum begeisterte. Wie sportlich unsere Schule aufgestellt ist, zeigte sich, als viele Schüler für ihre Leistungen beim Südseelauf, beim Sportfest, für das Laufabzeichen und den Eberlauf geehrt wurden.

Im Anschluss an das bunte Programm im Atrium gab es in den Fluren Ausstellungen mit Bildern und Informationen zur Arbeit aus einigen Klassen zu sehen. Die Klasse 7/8 lud zur Aktion „Schleife binden“ in ihren Klassenraum ein.

Es war wieder mal ein sehr schönes Schulforum. Vielen Dank an alle Mitwirkende.

peter-pan-schule.de